Kinder MobilfunkangeboteKinderhandy Prepaid Vergleich

Als passenden Tarif für das erste Handy oder Smartphone ist für Kids bis zur Volljährigkeit nur ein sogenannter Prepaid Tarif, also ein Tarif mit einer Handykarte auf Guthabenbasis zu empfehlen. Keinesfalls sollte dem Kind ein Handyvertrag ohne Begrenzung zur Verfügung gestellt werden.

Auf die Prepaidkarte kann nach Bedarf und Taschengeldumfang der Kinder Guthaben aufgeladen werden. Eine automatische Aufladung unterhalb eines gewissen Restguthabens ist dabei nicht empfehlenswert, denn damit wäre eine fast unbegrenzte Nutzung möglich. Diese automatische "Nachladen-Funktion" würde ein erhebliches Kostenrisiko ähnlich wie bei einem Handyvertrages bedeuten.

Einige passende Angebote sind in dem folgenden Guthabenkarte Vergleich aufgeführt. Ausführlichere Informationen zu den Angeboten und Tarifen erhalten sie im Prepaid Tarife Vergleich des Onlinemagazin telespiegel.de.

 
 

Netz
 

Tarif
 

Minutenpreis
alle Netze

 
netzintern

Sperre 0900
möglich?

SMS Preis
 

Zum Anbieter
 

congstar Guthabenkarte

D1

Congstar

9 Cent

9 Cent

ja

9 Cent

fyve Kinder Prepaid Vergleich

D2

Basis-
Prepaid-Tarif

9 Cent

9 Cent

ja

9 Cent

simyo Guthabenkarte

E+

Simyo

9 Cent

9 Cent

nein

9 Cent

Simyo

blau Guthabenkarte

E+

Einheitstarif

9 Cent

9 Cent

nein

9 Cent

maxxim für Kinder

O2

8 Cent Tarif

8 Cent

8 Cent

ja

8 Cent